Finanzen

Zusammen mit dem Stadtrat und den Gemeindemitarbeiterinnen und -mitarbeitern haben wir das Versprochene, nämlich die Finanzen in den Griff zu bekommen, in den letzten Jahren erfolgreich umgesetzt. Steckborn hat in den letzten Jahren umfangreiche Investitionen getätigt. Dennoch konnten seit dem Jahr 2012 stattliche Rechnungsüberschüsse erwirtschaftet werden, die es erlaubten, das Eigenkapital um 700‘000 auf 2.4 Millionen Franken zu erhöhen, und es konnten auch ausserordentliche Abschreibungen von 3.5 Millionen Franken vorgenommen werden. In der gleichen Zeit wurde der Steuerfuss zweimal um drei Prozent der einfachen Steuer auf heute 63 Prozent gesenkt.